CO

FO.

Corinne Forrer

Kosmetik

 

Nach meiner Ausbildung zur eidg. geprüften Kosmetikerin

habe ich einige Zeit in einem Schlankheitsinstitut, in einer Parfümerie

und als Schichtleitung in einem Häagen-Dazs gearbeitet.

 

Dann wollte ich wieder auf meinen erlernten Beruf zurück, zuerst als Angestellte, dann von 2000 bis 2013 als selbständige Kosmetikerin mit eigenem Studio.

Nach der  Geburt unseres Sohnes beschloss ich meinen Beruf zu pausieren und das Kleinkindalter unseres Sohnes zu begleiten. Nun ist unser Sohn schon viel selbständiger und ich kann und will mich wieder mehr auf meinen Beruf konzentrieren.

 

In meiner freien Zeit liebe ich es meine meist selbst gesammelten Pflanzensamen zu sähen und zu beobachten wie oder ob es wächst. Manchmal male ich Bilder oder schaffe Objekte und Skulpturen oder Werke etwas.

 

Mein Lieblingstier ist die Katze. Sie hat ihr eigenen Kopf.

Wenn meine Katze bei mir schnurrt ist es sehr entspannend für mich und gibt mir sehr viel Kraft.

Das wäre dann noch mein Lieblingstier

Im professionell und ansprechend eingerichteten Ambiente werden Sie sich von Kopf bis Fuss entspannen, vom Stress des Alltags sowie seinen Folgen befreien und gleichzeitig Ihre Widerstandskraft erneuern.

Für mich bedeutet «Wellness», Entspannung und innere Ruhe zu vermitteln. Mit diesem Ziel habe ich 1994 mein Studio in Basel eröffnet. Und dieser Philosophie bin ich bis heute treu geblieben.

Tauchen Sie ein und erleben Sie, was Wohlbefinden heissen kann.  Lassen Sie sich nach allen Regeln der Kunst verwöhnen. Wählen Sie unter verschiedenen Gesichts- und Ganzkörper-Behandlungen mit Unterstützung durch hochwertige, biologische und wohltuende Produkte.

Übrigens: Dem Bedürfnis, gepflegt auszusehen und die persönlichen Vorzüge geschickt zur Geltung zu bringen, wird von Frauen und Männern privat wie im Geschäftsalltag vermehrt Rechnung getragen. 
Es ist längst kein Luxus mehr, sich pflegen zu lassen.